TSV Lauf II - SV Hartenstein

Spielpaarung

TSV Lauf IISV Hartenstein
0 : 5 (0 : 0)

Spielbericht

Herbe Klatsche im Spitzenspiel

Am Sonntagmittag trafen die Mannschaften des SV Hartenstein und TSV Lauf II auf dem Laufer Sportplatz aufeinander. Es war das Spitzenspiel der B-Klasse. Erster gegen Zweiter hieß es.

Die erste Halbzeit war von beiden Mannschaften hart umkämpft. Aber zu jedem Zeitpunkt sauber geführt. Die ersten Chancen boten sich den Gästen aus Hartenstein. Sie versuchten mit langen Bällen die Verteidigung zu düpieren. Dies gelang den bisher unbesiegten Favoriten vereinzelt. Mehr Gefahr wurde bei Standards ausgestrahlt. Nach einem Freistoß im Halbfeld konnte sich Keeper Brenndörfer beim Glück und der Latte bedanken, dass der Ball nicht ins Tor gegangen ist. Nach der Anfangsphase fand aber auch der TSV ins Spiel und fand seine Chancen nach Standards. Nach ca. 30 Minuten konnte Drobek das Leder nicht im Tor unterbringen. Der Freistoß von Felsner landete nach Umwegen überraschend bei Drobek der im gut reagierenden Keeper seinen Meister fand. Auch kurz vor der Pause konnte Lauf in Führung gehen, was sie aber nicht taten. Wiedermal nach Freistoß von Felsner stand Huber frei vor dem Tor und nahm den Dropkick, setzte aber den Ball, am geschlagenen Torhüter vorbei, an die Latte. Somit ging es mit einem, für den TSV, ernüchternden 0:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern ein komplett anderes Spiel. Der TSV wechselte zweimal und verlor jeglichen Faden. Keine 5 Minuten nach der Pause machte der SV nach grobem Fehler von Kastner das 1:0. Wiederum 5 Minuten später entschieden die Gäste das Spiel für sich. Nach starkem Solo des Hartensteiners gingen sie mit 2:0 in Führung. Somit war das Spiel gegessen und die anderen drei Tore Geschenke der Laufer Hintermannschaft. Der Versuch sich aufzubäumen scheiterte an ein-zwei Mitspielern, die lieber Eigenwerbung betrieben als Mannschaftsdienlich.

Abschließend kann man sagen, dass es bis zur Pause das versprochene Spitzenspiel war. Alles was nach der Pause passierte, war nur der Beweis dafür, dass die „Zweite“ nur als Team funktionieren kann.

von Ralph Brenndörfer

Infobox

B-Klasse 5 - 11.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 16.10.2011 um 13:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

30

Torschützen

nicht bekannt
0:1 (48.)
nicht bekannt
0:2 (50.)
nicht bekannt
0:3 (74.)
nicht bekannt
0:4 (78.)
nicht bekannt
0:5 (87.)

Spiele zwischen diesen Mannschaften

06.05.201215:00B-Klasse 526. SpieltagSV Hartenstein - TSV Lauf II7 : 0Spielbericht
16.10.201113:00B-Klasse 511. SpieltagTSV Lauf II - SV Hartenstein0 : 5Spielbericht