SC Happurg - TSV Lauf II

Spielpaarung

SC HappurgTSV Lauf II
- : - (- : -)

SC Happurg

Kein Aufgebot vorhanden

TSV Lauf II

Kein Aufgebot vorhanden

Spielbericht

TSV Lauf II verliert 0:4 beim Rückrundenauftakt

Zum Start der Rückserie verlor der Aufsteiger beim SC Happurg mit 0:4 und bleibt Schlusslicht der A-Klasse 5.

Nach dem Verletzungspech der letzten Wochen lief der TSV mit dem vierten Torwart in drei Wochen auf und musste im Lauf des Spiels sogar noch den fünften einsetzen. Die Laufer versuchten hoch zu stehen und den Platz im Mittelfeld eng zu machen, was in den Anfangsminuten ordentlich funktionierte. Die favorisierten Gastgeber versuchten immer wieder aus der Zentrale die Flügel einzusetzen und dort mit hoch aufgerückten Außenverteidigern Überzahlsituationen zu schaffen, was den Gästen über die gesamte Spielzeit Probleme bereitete. In der 12. Spielminute zog Kaller aus einer solchen Gelegenheit nach innen und versenkte die Kugel trocken im kurzen Eck zur 1:0 Führung für die Hausherren. Auch weiterhin erzeugten die Happurger Gefahr über die Flankenläufe, wirkten aber in Halbzeit eins oft zu überhastet im Abschluss. Die Gäste versuchten hauptsächlich über schnelle Umschaltaktionen für Gefahr zu sorgen und hatten Sekunden vor dem Halbzeitpfiff die große Gelegenheit zum Ausgleich, doch Franik scheiterte im Alleingang am Keeper der Happurger. Mit einem knappen, aber verdienten 1:0 ging es dann in die Halbzeitpause.

In Minute 51 legten die Hausherren dann wieder in Person von Kaller nach. Durch einen Querpass tauchte er frei vor Scharf auf und schloss überlegt, wenn auch aus stark abseitsverdächtiger Position, zum 2:0 ab. Die Lücken im Zentrum und die Abstände zu den Gegenspielern wurden bei den Laufern nun größer und die Chancen für den Favoriten häuften sich. In der 66. Minute sorgte Kaller dann mit seinem dritten Treffer für die Vorentscheidung. Die Reserve des TSV blieb über weite Strecken harmlos und ungenau im Passspiel. Kurz vor Schluss zwang der SC die Laufer mit einem scharfer Querpass von der Grundlinie noch zu einem Eigentor. Mikoschek musste aus vollem Lauf zum Ball und versenkte das Spielgerät unglücklich an Ersatzkeeper Sanchez vorbei zum 4:0 Endstand.

Der SC Happurg ist durch diesen Sieg wieder mitten im Aufstiegsrennen, während sich der TSV II weiterhin auf der Suche nach der Form und Energie der ersten Saisonspiele befindet. Das nächste Spiel bestreitet die Reserve des TSV am kommenden Sonntag zuhause gegen Ottensoos II.

von Simon Bauer

Infobox

A-Klasse 5 - 16.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 04.11.2018 um 14:30 Uhr
Ort: nicht bekannt

Zuschauer

nicht bekannt

Schiedsrichter

nicht bekannt

Torschützen

Keine Torschützen vorhanden

Spiele zwischen diesen Mannschaften

04.11.201814:30A-Klasse 516. SpieltagSC Happurg - TSV Lauf II- : -Spielbericht
12.08.201813:00A-Klasse 51. SpieltagTSV Lauf II - SC Happurg2 : 2Spielbericht