TSV Lauf II - SC Uttenreuth II

Spielpaarung

TSV Lauf IISC Uttenreuth II
4 : 1 (2 : 1)

Spielbericht

TSV Lauf II holt ersten Heimsieg!

Der TSV Lauf II feiert den ersten Heimsieg der Saison und gewinnt dank einer souveränen Leistung gegen den direkten Konkurrenten SC Uttenreuth II hochverdient mit 4:1 (2:1).

Nachdem man zum Rückrundenauftakt gegen den FC Röthenbach II nicht über ein 1:1 Unentschieden hinauskam, stellte Trainer Volkmann seine Mannschaft auf drei Positionen um. Für F. Gruber, Drobek und den angeschlagenen Gradert rückten Pichler, Franik und Dinkel in die Startformation.

Bereits in den Anfangsminuten versuchte die Heim-Elf die Gäste aus Uttenreuth, die vergangene Woche etwas überraschend bei Aufstiegskandidat FC Schnaittach II mit 0:1 gewinnen konnten, energisch unter Druck zu setzen. Nach nur fünf Minuten hatten die TSV-Anhänger den Torschrei schon auf den Lippen, als Franik nach einem Diagonalball von Öztürk SCU-Torwart Frank aus wenigen Metern zu einer Glanzparade zwang (5.).

Zehn Minuten später brachte Volkmann per Freistoß aus knapp 20 Metern die Laufer mit 1:0 in Führung (15.). Auch in der Folgezeit ließen die Roten Teufel die Gast-Elf kaum zur Entlastung kommen und störten früh den Spielaufbau. Der TSV war präsenter in den Zweikämpfen und tauchte immer wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf. Nach 20 Minuten nutzte Unger nach Zuspiel von Wischnat einen Stellungsfehler in der Gäste-Abwehr und erhöhte freistehend auf 2:0 (20.).

Die Volkmann-Elf blieb weiterhin am Drücker und hatte einige Gelegenheiten die Führung auszubauen. Nach einer guten halben Stunde traf Volkmann jedoch lediglich den Außenpfosten (32.). Die bemühten Gäste hatten gegen die gut formierte TSV-Abwehr kaum ein Mittel, blieben aber, besonders durch Standardsituationen, stets gefährlich. Torraumszenen blieben dennoch Mangelware.

Stattdessen hatten die Gastgeber fünf Minuten vor der Halbzeit die Riesenchance zur Vorentscheidung. Nach Foul an Pichler entschied Schiedsrichter Kreiser auf Strafstoß. Volkmann übernahm die Verantwortung scheiterte jedoch am sehr gut reagierenden Gästetorhüter (41.). Unmittelbar vor der Halbzeit konnte Uttenreuth die einzige Unordnung in der TSV-Abwehr zum Anschlusstreffer nutzen. Nach einer Flanke von der rechten Seite traf Knoll freistehend im Rücken der Abwehr zum schmeichelhaften 1:2 in die lange Ecke (44.).

In der zweiten Halbzeit kam der SCU besser in die Partie, während die Laufer versuchten das Spiel etwas zu beruhigen. Mitte des zweiten Spielabschnitts schwächten die Gäste sich allerdings selbst, als Rissmann nach wiederholtem Foulspiel die Gelb-Rote Karte sah (67.).

Der TSV übernahm nun wieder zunehmend die Kontrolle und konnte das Spielgeschehen weitgehend vom eigenen Tor fernhalten. Zehn Minuten vor Spielende erhöhte Franik nach Vorarbeit von Unger zur 3:1 Entscheidung (80.). In der Nachspielzeit bewies Drobek, nach langem Einwurf von Dinkel, seine Stürmerqualitäten und traf gekonnt zum 4:1 Endstand (90.+1).

Der TSV Lauf II gewinnt, auch in der Höhe verdient, mit 4:1 gegen den SC Uttenreuth II. Es war über 90 Minuten eine geschlossene Mannschaftsleistung und die Volkmann-Elf ließ kaum einen Zweifel aufkommen, dass sie an diesem Nachmittag ihren ersten Heimsieg feiern wird. Nach vier Punkten aus den letzten beiden Spielen stehen die Roten Teufel mit 15 Punkten auf Rang Elf und konnten sich etwas Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen. Am spielfreien nächsten Wochenende kann man demzufolge in Ruhe ansehen, was die Konkurrenz macht, ehe eine Woche später der SV Simonshofen empfangen wird (26.03.).

von Nikolas Pfeil

Infobox

A-Klasse 5 - 18.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 12.03.2017 um 13:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

25

Torschützen

Daniel Volkmann
1:0 (15.)
Bertrand Unger
2:0 (20.)
V: Manuel Wischnat
nicht bekannt
2:1 (44.)
Dennis Franik
3:1 (80.)
V: Bertrand Unger
Dominik Drobek
4:1 (90.+1)
V: Sergej Dinkel

Spiele zwischen diesen Mannschaften

12.03.201713:00A-Klasse 518. SpieltagTSV Lauf II - SC Uttenreuth II4 : 1Spielbericht
21.08.201613:00A-Klasse 53. SpieltagSC Uttenreuth II - TSV Lauf II1 : 1Spielbericht