TSV Lauf - FSV Schönberg

Spielpaarung

TSV LaufFSV Schönberg
4 : 3 (1 : 1)

Spielbericht

TSV Lauf feiert dramatischen Heimsieg gegen FSV Schönberg

In einem spektakulären Kreisklassenspiel setzt sich der TSV Lauf mit 4:3 (1:1) gegen den FSV Schönberg durch. Den rund 100 Zuschauern an der Röthenbacher Straße wurde dabei ein Spektakel geboten, das bei vielen so schnell wohl kaum in Vergessenheit geraten wird.

Nach dem überzeugenden 2:3 Auswärtssieg beim TV Leinburg schickte Trainer Kupfer seine Elf unverändert in die Begegnung gegen den Tabellenzehnten aus Schönberg. Der TSV, der das Hinspiel in Schönberg deutlich mit 1:5 für sich entscheiden konnten und daher als klarer Favorit in die Partie ging, begann die Partie mit deutlich mehr Ballbesitzanteilen. Die erste gefährliche Torchance hatten jedoch die Gäste, als Wycisczok nach einem Stellungsfehler in der Abwehr alleine vor dem Tor auftauchte, jedoch am stark reagierenden Beyer scheiterte (15.).

Auf der Gegenseite stieg Bickel nach einem Burkhardt-Freistoß am höchsten und brachte die Heim-Elf aus sechs Metern in Führung (18.). Die Heim-Elf versuchte spielerisch Akzente zu setzen, wirklich gefährlich wurde es jedoch lediglich nach Standardsituationen. Volkmann und Bickel ließen jedoch aussichtsreiche Gelegenheiten aus (25. / 30.). Im Laufe der ersten Halbzeit standen die Gäste sicherer, bekamen mehr Zugriff auf das Spiel und kamen kurz vor dem Halbzeitpfiff durch Wagner zum nicht unverdienten Ausgleich (44.).

Im zweiten Spielabschnitt agierte der TSV wieder konzentrierter und ging sieben Minuten nach Seitenwechsel in Führung. Erneut war es Bickel, der nach einem Alleingang mit seinem 14. Saisontor zum 2:1 traf (52.). Nur neun Minuten später bediente Neuert Burkhardt mustergültig mit einem Querpass, der aus wenigen Metern zum 3:1 erhöhen konnte (61.). Die Laufer bestimmten das Spielgeschehen, ließ kaum Torchancen zu und war der endgültigen Entscheidung in dieser Phase deutlich näher als die Gäste dem Anschlusstreffer.

Die Angriffe wurden jedoch nicht zwingend zu Ende gespielt, sodass die Schönberger im Spiel blieben und wenig später den Anschlusstreffer herstellen konnten, als Wagner nach einer Ecke zum 2:3 traf (66.). Das sicher geglaubte Spiel drohte zu kippen, die Gäste standen nun höher und setzten den TSV früher unter Druck. 10 Minuten vor Spielende traf Wycisczok tatsächlich noch zum 3:3 Ausgleich (80.).

Als sich die Zuschauer bereits mit einem Unentschieden zufriedengaben, kam Bickel in der Nachspielzeit im Gäste-Strafraum zu Fall. Schiedsrichter Dobmayer entschied zurecht auf Strafstoß. Burkhardt scheiterte zunächst am gut reagierenden Gäste-Keeper Mouemin. Dieser verließ die Grundlinie jedoch zu früh, sodass Dobmayer den Elfmeter unter heftigen Protesten der mitgereisten Gäste-Fans den Regeln entsprechend wiederholen ließ. Burkhardt nahm diese mutige Entscheidung dankend an und verwandelte den zweiten Elfmeter souverän zum 4:3 Endstand (90+4).

Der TSV Lauf entscheidet eine dramatische Partie mit 4:3 für sich und bleibt mit dem zweiten Sieg in Folge im Aufstiegsrennen. Konnte man in der Hinrunde solche Spiele noch problemlos für sich entscheiden, bedurfte es an diesem Sonntagnachmittag einer mehr als mutigen Schiedsrichterentscheidung in der Nachspielzeit um den zweiten Heimsieg nach der Winterpause einzufahren.

Die Roten Teufel müssen im Kampf um den Aufstieg jedoch auf Patzer der Konkurrenz aus Sittenbachtal, die mit zwei Punkten und zwei Spielen weniger noch vor dem TSV liegen. Dieser befindet sich mit 43 Punkten nach wie vor auf Rang 4. Nächste Woche reist die Kupfer-Elf zum stark abstiegsgefährdeten 1. FC Röthenbach (15.00).

von Nikolas Pfeil

Infobox

Kreisklasse 4 - 24.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 23.04.2017 um 15:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

50

Schiedsrichter

nicht bekannt

Torschützen

Mario Bickel
1:0 (19.)
V: Andreas Burkhardt
nicht bekannt
1:1 (44.)
Mario Bickel
2:1 (52.)
Andreas Burkhardt
3:1 (61.)
V: Sebastian Neuert
nicht bekannt
3:2 (65.)
nicht bekannt
3:3 (80.)
Andreas Burkhardt
4:3 (90.+3) - Elfmeter
V: Mario Bickel

Spiele zwischen diesen Mannschaften

04.11.201814:30Kreisklasse 416. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf0 : 1Spielbericht
12.08.201815:00Kreisklasse 41. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg1 : 0Spielbericht
31.05.201816:00Kreisklasse 428. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf1 : 1Spielbericht
22.10.201715:00Kreisklasse 413. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg1 : 3Spielbericht
23.04.201715:00Kreisklasse 424. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg4 : 3Spielbericht
14.01.201715:24Bolta-Hallencup1. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg4 : 2Spielbericht
02.10.201615:00Kreisklasse 49. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf1 : 5Spielbericht
09.01.201617:30Bolta-Hallencup4. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf3 : 2Spielbericht
13.07.201415:00Freundschaftsspiel3. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf1 : 1Spielbericht
08.07.201215:00Toto-Pokal2. RundeFSV Schönberg - TSV Lauf1 : 8Spielbericht
27.07.200815:00Freundschaftsspiel4. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg1 : 0Spielbericht
24.04.200818:15A-Klasse 619. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg2 : 0Spielbericht
19.08.200715:00A-Klasse 64. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf3 : 2Spielbericht
20.04.200618:15Kreisklasse 118. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg1 : 2Spielbericht
17.08.200518:30Kreisklasse 13. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf3 : 2Spielbericht
28.03.200515:00A-Klasse PE17. SpieltagTSV Lauf - FSV Schönberg4 : 1Spielbericht
14.08.200417:30A-Klasse PE2. SpieltagFSV Schönberg - TSV Lauf3 : 3Spielbericht