TSV Lauf - ASV Herpersdorf

Spielpaarung

TSV LaufASV Herpersdorf
2 : 0 (1 : 0)

Spielbericht

TSV Lauf hält Anschluss an die Spitzenplätze

Der TSV Lauf unterstreicht mit einem 2:0 (1:0) gegen den ASV Herpersdorf seine Aufstiegsambitionen und zeigt nach dem enttäuschenden Rückrundenauftakt die erhoffte Reaktion.

Nach der bitteren 0:2 Derbyniederlage gegen den SK Heuchling rückte Sanchez für M. Gruber in die Start-Elf. Gegen Abstiegskandidat ASV Herpersdorf entwickelte sich eine umkämpfte und ausgeglichene Kreisklassen-Begegnung. Der TSV fand spielerisch gegen den früh störenden Gegner nur wenige Mittel und kam schwer ins Spiel. So war es wenig überraschend, dass ein Standard zur ersten gefährlichen Situation des Spiels führen sollten. Nach einem Eckball von Kofinas konnte jedoch Neuert den Ball aus wenigen Metern nicht im Tor unterbringen (15.). Es dauerte bis zur 24. Minute, ehe die Heimelf in Führung ging. Eine Flanke von Neuert verwandelte Rushforth gekonnt in die lange Ecke zum 1:0 (24.).

Den Gastgebern, die als deutlicher Favorit in die Partie gingen, gab die Führung jedoch nicht die erhoffte Sicherheit. Stattdessen hatten die erwartet unangenehmen Gäste kurz vor der Halbzeitpause zwei große Gelegenheiten auf den Ausgleich, scheiterten jedoch zweimal freistehend am an diesem Nachmittag überragenden Beyer (38. / 42.), sodass es mit einer etwas glücklichen 1:0 Führung in die Kabinen ging.

Auch im zweiten Durchgang hatte der TSV gegen den schwer bespielbaren Gegner Probleme, Struktur ins eigene Spiel zu bringen. Herpersdorf dominierte in dieser Phase die Begegnung, während die Laufer versuchten durch lange Bälle auf das schnelle Sturmduo für Entlastung zu sorgen. Nach einer knappen Stunde setzten die mitgereisten Gäste-Fans bereits zum Jubeln an, T. Volkmann konnte den Ball jedoch für den geschlagenen Beyer noch von der Linie kratzen (59.).

Die Gäste drängten auf den Ausgleich, fanden jedoch entweder in der Laufer Innenverteidigung oder in Torwart Beyer ihren Meister. Gegen Mitte der zweiten Halbzeit klärte Gruber nach einem Eckball noch auf der Linie (68.), ehe fünf Minuten später Schiedsrichter Schneider nach einer unübersichtlichen Situation im TSV-Strafraum auf Handelfmeter entschied (73.). Penning vergab diesen jedoch und setzte den Strafstoß deutlich über das Tor.

In der Schlussphase setzte der ASV alles auf eine Karte, investierte noch mehr und wurde zehn Minuten vor Abpfiff schließlich dafür bestraft. Nach Traumpass von Neuzugang Boos konnte Neuert den Ball am Gäste-Keeper vorbei legen und traf aus spitzem Winkel zum 2:0 (80.). Dem TSV ergaben sich gegen hochstehende Gäste gegen Spielende weitere Kontergelegenheiten, die jedoch nicht konsequent zu Ende gespielt wurden.

So steht nach 90 Minuten ein definitiv glücklicher, jedoch auf Grund der Effizienz nicht zwingend unverdienter 2:0 Heimsieg. Die Kupfer-Elf tat sich gegen mutig auftretende Herpersdorfer lange Zeit schwer, verteidigte aber durch eine geschlossene Mannschaftsleistung den, lange Zeit knappen, Vorsprung. Am Ende war es erneut die individuelle Klasse im Laufer Konterspiel sowie eine herausragende, Torhüter-Leistung, die den Unterschied machte. Die Roten Teufel klettern durch die wichtigen drei Punkte auf Rang Drei und halten den Anschluss an die Spitzenplätze. Nächsten Sonntag geht es zur Derbyrevanche zum SK Heuchling (15:00 Uhr).

von Nikolas Pfeil

Infobox

Kreisklasse 4 - 18.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 12.03.2017 um 15:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

70

Spiele zwischen diesen Mannschaften

12.03.201715:00Kreisklasse 418. SpieltagTSV Lauf - ASV Herpersdorf2 : 0Spielbericht
21.08.201615:00Kreisklasse 43. SpieltagASV Herpersdorf - TSV Lauf0 : 4Spielbericht
13.03.201615:00Kreisklasse 417. SpieltagTSV Lauf - ASV Herpersdorf1 : 1Spielbericht
23.08.201515:00Kreisklasse 42. SpieltagASV Herpersdorf - TSV Lauf1 : 3Spielbericht
07.03.200915:00Freundschaftsspiel5. SpieltagTSV Lauf - ASV Herpersdorf6 : 3Spielbericht
04.11.200714:30A-Klasse 616. SpieltagASV Herpersdorf - TSV Lauf0 : 2Spielbericht
05.08.200715:00A-Klasse 61. SpieltagTSV Lauf - ASV Herpersdorf3 : 0Spielbericht
09.04.200615:00Kreisklasse 124. SpieltagTSV Lauf - ASV Herpersdorf1 : 4Spielbericht
25.09.200515:00Kreisklasse 19. SpieltagASV Herpersdorf - TSV Lauf6 : 1Spielbericht