TSV Lauf II - SV Offenhausen II

Spielpaarung

TSV Lauf IISV Offenhausen II
3 : 3 (1 : 0)

Spielbericht

Saisoneröffnung 2012

Zum Saisonauftakt der B-Klassensaison empfing der TSV Lauf II den SV Offenhausen II. Das Spiel wurde pünktlich vom Schiedsrichter angepfiffen.

Von Beginn an konnten die Gastgeber Druck aufbauen. So ergaben sich schon nach wenigen Minuten gute Chancen, die aber liegen gelassen wurden. Im weiteren Spielverlauf änderte sich das Spielgeschehen nicht. Lauf spielte sich problemlos durch das Offenhausener Mittelfeld, verpasste aber durch schlampige Zuspiele in die Spitze diese Überlegenheit auszunutzen. Die klarsten Chancen der ersten Halbzeit verspielten Kreller, Drobek und Galgan.

Es dauerte schließlich bis kurz vor der Halbzeit ehe Galgan die Gastgeber erlöste. Der Ball konnte nicht eindeutig vom SVO aus dem eigenen Strafraum geklärt werden. Schließlich landete der Ball vor den Füßen von Galgan, der problemlos am Offenhausener Torwart vorbei, abschließen konnte. Der SVO hatte in der ersten Halbzeit nur eine sehenswerte Aktion. Der Stürmer tanzte die Abwehr aus und lief frei auf Keeper Brenndörfer zu. Mit einem Heber versuchte er Brenndörfer auszuspielen, was ihm aber nicht gelang.

Somit ging es mit einer hauchdünnen Führung in die Halbzeitpause.

Den Beginn der zweiten Halbzeit verschliefen die Gastgeber komplett. Der SVO wurde Reihenweise von der Laufer Hintermannschaft eingeladen das Spiel auszugleichen. Nach ca. 15 Minuten konnte der SVO eine der Einladungen nutzen. Nach einer Ecke der Gäste verpasste Keeper Brenndörfer den Ball klar zu klären. Dieser landete über Umwege im Tor und schon stand es 1:1. Keine fünf Minuten später erhöhte der SVO auf 2:1. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld stand ein Offenhausener frei vor dem Tor.

In der Folgezeit drängte der TSV wieder auf das Gehäuse der Gäste, ließ wiedermal beste Chancen liegen. So brauchte es eine große Portion Kraft, die liegen gelassenen Chancen vergessen zu machen. In der 75 Minute der glückliche Ausgleichstreffer. Eine Flanke aus dem Halbfeld von Heid-Lankes wurde vom Offenhausener Torwart unterschätzt, sodass diese im Tor landete.

Die letzte Viertelstunde wurde von beiden Mannschaften in einem offenen Schlagabtausch geführt. In Minute 80 konnte Brenndörfer einen Alleingang des Offenhausener Stürmers im letzten Moment stoppen. Pichler, eigentlich als Innenverteidiger eingesetzt, wurde vorgezogen um mehr Druck auf die Abwehr aufzubauen. Auch Schlösser, ein erfahrener Spieler aus der ersten Mannschaft zeigte sein Können mit einem fulminanten Fernschuss, der aber nur knapp über der Latte streifte.

Aus dem Nichts konnte der TSV doch noch in Führung gehen. Eine Flanke aus dem rechten Halbfeld stoppt H. Molla mustergültig mit der Brust um dann mit einem Seitfallzieher die Partie scheinbar zu entscheiden. Den Schlusspunkt der Partie setzte allerdings der SVO. Im letzten Angriff der Partie wurde die Laufer Hintermannschaft ausgetanzt und der Ball quasi mit dem Schlusspfiff zum 3:3 im Gehäuse versenkt.

Alles in Allem ist dieses Ergebnis aus Sicht des TSV eine herbe Enttäuschung. Fahrlässigkeit in der Chancenverwertung und haarsträubendes Abwehrverhalten machten den eigentlich verbuchten „Dreier“ zu einer gefühlten Niederlage. Im nächsten Spiel gegen den TSV Röthenbach II gilt es diese Enttäuschung wieder gut zu machen.

von Ralph Brenndörfer

Infobox

B-Klasse 6 - 1.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 12.08.2012 um 13:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

35

Torschützen

nicht bekannt
1:0 (42.)
nicht bekannt
1:1 (58.)
nicht bekannt
1:2 (62.)
Manuel Heid-Lankes
2:2 (75.)
Harun Molla
3:2 (84.)
nicht bekannt
3:3 (90.)

Spiele zwischen diesen Mannschaften

05.05.201813:00B-Klasse 625. SpieltagTSV Lauf II - SV Offenhausen IIX : 0Spielbericht
12.04.201818:30B-Klasse 610. SpieltagSV Offenhausen II - TSV Lauf II0 : XSpielbericht
17.03.201313:15B-Klasse 618. SpieltagSV Offenhausen II - TSV Lauf II1 : 6Spielbericht
12.08.201213:00B-Klasse 61. SpieltagTSV Lauf II - SV Offenhausen II3 : 3Spielbericht