FC Schnaittach - TSV Lauf

Spielpaarung

FC SchnaittachTSV Lauf
1 : 1 (1 : 0)

Spielbericht

Roten Teufel rücken auf Platz 2 vor

Im Spitzenspiel der Kreisklasse 4 nahmen die Laufer (3.) beim FC Schnaittach (4.) trotz Rückstand einen Zähler mit nach Hause und bleiben so im sechsten Spiel ungeschlagen. Durch die Niederlage des SV Osternohe rückten die Männer von Armin Kupfer sogar um einen Platz nach vorne und finden sich nun auf dem zweiten Rang.

Nach dem ersten erfogreichen Heimerlebnis in der vergangenen Woche gegen die SpVgg Sittenbachtal schickte Kupfer die gleiche Startformation auf dem Platz. Auf der Auswechselbank ergab sich nur eine einzige Änderung. Anstelle von D.Volkmann nahm der aus dem Urlaub-zurückgekehrte T.Volkmann Platz.

Das Spiel begann temporeiche mit je einer Chance auf beiden Seiten begann. In der sechsten Minute war zunächst der TSV am Zug: M.Gruber kam nach einer Kellner-Ecke frei zum Kopfball, aber der Ball landete auf der Latte. Nur eine Minute später folgte eine Chance für die Heimelf. Meyer wurde freigespielt und zog aus dem 16er heraus ab. Der Ball rutschte ihm aber über den Fuß und ging fünf Meter über das Tor.

In der Folgezeit erspielte sich der TSV einen leichten Feldvorteil. Schnaittach stand tief und versuchte schnell zu kontern, aber der TSV stand sicher in der Abwehr. Nach einer halben Stunde fand das Spiel überwiegend im Mittelfeld statt und die Torchancen wurden seltener. Lediglich nach einer Ecke setzte Geier einen Seitfallziehe knapp über das Laufer Tor.

In der 40. Minute hatte Schnaittach eine Doppelchance: Zunächst scheiterte Oswald an Beyer, der mit einer sehenswerten Fußabwehr klärte. Wenige Sequenzen später schoss Geier vom 16er-Eck am langen Pfosten vorbei. Der TSV stand nun unsicherer und leistete sich einige Unachtsamkeiten in der Deckungsarbeit. In der zweiten Minute der Nachspielzeit kam es dann wie es kommen musste. Auf halblinker Position flankte Schenkl seelenruhig und fand Winkler, der Sanchez im Rücken enteilte und aus drei Metern am herausgeeilten Keeper Beyer ins Tor einschob.

In der Halbzeitpause wechselte Kupfer zweimal: Für den schwachen Knell rückte Burkhardt ins Zentrum und Rushforth kam auf der Aussenbahn ins Spiel. Für den beim Gegentor schlecht aussehenden Sanchez beackerte nun Unger den linken defensiven Flügel. Das Spiel der Gäste wirkte daraufhin vom Anpfiff weg zielstrebiger und entschlossener.

In der 54. Minute folgte ein Einwurf von M.Gruber. Kofinas schaltete am schnellsten und verlängerte per Kopf zum Elfmeterpunkt. Der mitgeeilte Raum schob aus sechs Metern zum 1:1 ein. Schnaittach ließ sich vom Ausgleich jedoch nur wenig beeindrucken und kam selbst zu einigen Chancen. In der 57. Minute stand die Laufer Viererkette falsch und Geier setzte sich in einer Eins-gegen-eins-Situation durch und lief auf Beyer zu, der mit dem Fuß klärte.

Bis zur 70. Minute fand das Spiel überwiegend im Mittelfeld statt. Zu diesem Zeitpunkt forderte Geier wieder Keeper Beyer, der erneut parierte. Danach hatte die Heimelf leichte Vorteile, aber Lauf blieb weiterhin gefährlich. In der 83. Minute hatte Schnaittach Glück, als Burkhardt nach einer Ecke frei zum Schuss kommt. Ein Schnaittacher Abwehrspieler war auf der Linie noch mit dem Fuß dran und verhinderte die Laufer Führung. Nur zwei Minuten später war der TSV erneut am Drücker. Raum gewann fünf Meter vor dem Tor das Kopfballduell, aber der Schnaittacher Keeper hielt überragend.

Alles in allem trennten sich die beiden Mannschaften leistungsgerecht mit einem 1:1-Unentschieden, welches gleichzeitig bedeutet, dass der TSV & der FC weiterhin ungeschlagen in dieser Saison bleiben. Für den TSV geht es nun am kommenden Sonntag gegen den FSV Weissenbrunn um die Verteidigung des 2.Tabellenplatzes. Anpfiff hierfür ist um 15:00 Uhr auf dem heimischen Sportgelände.

von Christian Knell

Infobox

Kreisklasse 4 - 6.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 20.09.2015 um 15:00 Uhr
Ort: Sportgelände an der Sandplatte

Zuschauer

125

Schiedsrichter

Hans Dittl
FC Schwand

Torschützen

nicht bekannt
1:0 (45.+2)
Alexander Raum
1:1 (54.)
V: Paskalis Kofinas

Spiele zwischen diesen Mannschaften

28.05.201715:00Kreisklasse 429. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf0 : 1Spielbericht
06.11.201614:30Kreisklasse 414. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach0 : 4Spielbericht
10.04.201615:00Kreisklasse 421. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach1 : 3Spielbericht
20.09.201515:00Kreisklasse 46. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf1 : 1Spielbericht
01.06.201415:00Kreisklasse 429. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach0 : 8Spielbericht
03.11.201314:30Kreisklasse 414. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf0 : 2Spielbericht
20.05.201315:00Kreisklasse 430. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf3 : 2Spielbericht
28.10.201215:00Kreisklasse 413. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach2 : 4Spielbericht
06.05.201215:00Kreisklasse 426. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf2 : 2Spielbericht
16.10.201115:00Kreisklasse 411. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach3 : 2Spielbericht
23.11.200314:30A-Klasse PE18. SpieltagTSV Lauf - FC Schnaittach1 : 2Spielbericht
24.08.200315:00A-Klasse PE3. SpieltagFC Schnaittach - TSV Lauf2 : 1Spielbericht