TSV Lauf - SV Offenhausen

Spielpaarung

TSV LaufSV Offenhausen
5 : 0 (2 : 0)

Spielbericht

Fulminanter Saisonstart der Roten Teufel

Zum Saisonstart konnte der TSV Lauf mit einem deutlichen Heimsieg für Überraschung sorgen und findet sich nun für eine Woche auf den 1.Tabellenplatz wieder.

Nach der sehr guten Vorbereitung begann am Sonntag mit dem Heimspiel gegen den SV Offenhausen die Saison 2012/2013. Trainer Teufel schickte seine Mannen im 4-1-4-1 System auf dem Platz. Neben Kapitän Burkhardt, der zusammen mit Knell im zentralen Mittelfeld die Fäden ziehen sollte, standen Torhüter Beyer, Holzmann, T.Volkmann, Gradert, die beiden Gruber-Brüder, Rushforth, Gürses und Raum in der Startformation.

Zu Beginn der Partie merkte man beiden Mannschaften die Nervosität stark an, so dass es bis zur 8. Minute dauerte ehe ein vernünftiger Angriff zustande kam. Wie aus dem Nichts dann auch das 1:0: Knell bedient per Heber über die Viererkette Stürmer Raum, der seinen Gegenspieler zum Eigentor zwingt. Die Führung sollte den Hausherren merklich Sicherheit geben, auch wenn weiterhin noch zu viel Stückwerk auf dem Platz zu sehen war. Die Gäste versuchten es ihrerseits hauptsächlich mit Bällen in die Schnittstellen der Viererkette, die jedoch zumeist zu lang gerieten. Erst in Minute 22. fand ein solcher Ball den eigenen Mitspieler. Sein Schuss ging jedoch am herausstürzenden Torhüter Beyer ebenso wie am Gehäuse vorbei.

Kurz darauf eine Schrecksekunde für die Roten Teufel, als sich Spielmacher Knell in einem harmlosen Zweikampf verletzte und nicht mehr weiterspielen konnte. Dafür kam Meisinger ins Spiel, der zusammen mit F.Gruber der Offensivabteilung den Rücken freihalten sollte. Der Plan ging auf, kam der SV Offenhausen bis zur Pause zu keiner nennenswerten Chance. Anders die Hausherren die in Person von Burkhardt einen Fehler in der Viererkette eiskalt ausnutzen konnten und kurz vor dem Pausentee auf 2:0 erhöhen konnten.

Nach der Halbzeit der nächste Nackenschlag für die Gäste. Eine traumhafte Kombination über den mittlerweile eingewechselten Jugendspieler Kofinas, Burkhardt und Raum, kann letztgenannter zum vorentscheidenden 3:0 abschließen. Mit diesem Tor war das Konzept der Gäste über den Haufen geworfen und der Glaube, hier zumindest einen Punkt mitnehmen zu können verschwunden. Es taten sich daraufhin sehr große Räume für die Mittelfeldakteuere der Heimmannschaft auf, die zu ansehnlichen Chancen führten, die jedoch allesamt ungenutzt blieben.

Erst ein Fernschuß von Rushforth (65.) sorgte für die zu diesem Zeitpunkt verdiente 4:0 Führung und die Entscheidung in diesem Spiel. Kurz darauf wurde Gürses nach schönem Zusammenspiel mit Holzmann im Strafraum gefoult. Burkhardt übernahm Verantwortung und traf zum 5:0 Endstand. Die letzten Minuten passierte wenig, beide Mannschaften schienen mit dem Spiel abgeschlossen zu haben und so spielten der TSV die Führung ohne Probleme nach Hause.

Bei konsequenter Chancenverwertung hätte das Ergebnis noch einen Tick deutlicher ausfallen können, wenn nicht sogar müssen. Nichtsdestotrotz stehen nach dem 1. Spieltag eine starke Mannschaftsleistung, das erste „Zu-Null-Spiel“ und der 1.Tabellenplatz zu Buche, womit man wohl selbst beim TSV nicht mit gerechnet haben dürfte. Am kommenden Sonntag muss man nach Weigendorf zur SpVgg, wo man die Ausfälle von Raum und Knell kompensieren werden muss. Sollte man die Geschlossenheit und den Kampf des heutigen Spiels erneut abrufen können, sollte dies allerdings im Bereich des Machbaren liegen.

von Christian Knell

Infobox

Kreisklasse 4 - 1.Spieltag
Vollmannschaft - männlich
Datum: 12.08.2012 um 15:00 Uhr
Ort: Sportgelände TSV Lauf

Zuschauer

140

Torschützen

nicht bekannt
1:0 (8.) - Eigentor
Andreas Burkhardt
2:0 (43.)
Alexander Raum
3:0 (48.)
Ashley Rushforth
4:0 (65.)
Andreas Burkhardt
5:0 (68.)

Spiele zwischen diesen Mannschaften

26.05.201915:00Kreisklasse 428. SpieltagTSV Lauf - SV Offenhausen3 : 1Spielbericht
14.10.201815:00Kreisklasse 413. SpieltagSV Offenhausen - TSV Lauf1 : 1Spielbericht
05.05.201815:00Kreisklasse 425. SpieltagTSV Lauf - SV Offenhausen1 : 0Spielbericht
11.04.201818:30Kreisklasse 410. SpieltagSV Offenhausen - TSV Lauf1 : 2Spielbericht
05.08.201419:00Freundschaftsspiel7. SpieltagSV Offenhausen - TSV Lauf2 : 1Spielbericht
18.05.201415:00Kreisklasse 427. SpieltagTSV Lauf - SV Offenhausen3 : 1Spielbericht
20.10.201315:00Kreisklasse 412. SpieltagSV Offenhausen - TSV Lauf0 : 1Spielbericht
17.03.201315:00Kreisklasse 418. SpieltagSV Offenhausen - TSV Lauf4 : 0Spielbericht
12.08.201215:00Kreisklasse 41. SpieltagTSV Lauf - SV Offenhausen5 : 0Spielbericht