JFG Oberes Pegnitztal D1 - TSV Lauf D1

Spielpaarung

JFG Oberes Pegnitztal D1TSV Lauf D1
1 : 0 (1 : 0)

Spielbericht

U13 des TSV unterliegt dem Tabellenführer knapp mit 1:0

Die Gäste aus Lauf verpassen einen durchaus verdienten Punktgewinn beim Tabellenführer denkbar knapp. Aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit wäre eine Punkteteilung zwar verdient gewesen, aufgrund der mangelnden Chancenverwertung hat sich der TSV Lauf die Niederlage allerdings selbst zuzuschreiben.

Am frühen Samstagmorgen machte sich die U 13 des TSV Lauf auf den Weg zum Tabellenführer nach Harteinstein. Vor allem in der Anfangsphase konnte die D1 des TSV ihr Potenzial nur bedingt abrufen, was zu einer wenig ansehnlichen ersten Hälfte führen sollte. Teilweise erinnerte das Geschehen auf dem Platz an die Anfänge einer Fußballmannschaft im Kleinfeldbereich. Vor allem das fehlende Öffnen des Spielfelds in der Tiefe führte zu einem unübersichtlichen Klein-Klein im Mittelfeld.

Den Gastgebern gelang es dabei zumeist die entscheidenden Zweikämpfe zu gewinnen, weshalb sie in der Halbzeit I zu Recht mehr vom Spiel hatten. Nachdem sie zuvor bereits an Pfosten bzw. Torhüter Moschik scheiterte, gelang in Minute 19. der zu diesem Zeitpunkt verdiente Führungstreffer. Die Gäste aus Lauf kamen in den ersten 30 Minuten nur selten gefährlich vor das Gehäuse der JFG. Vor allem die starken Verteidiger der Pegnitztaler ließen dabei die Sturmreihe des TSV oftmals schlecht aussehen. Folgerichtig ging es mit einem 0:1 Rückstand in die Pause.

Nach dem Pausentee sollte sich das Geschehen auf dem Platz allerdings grundlegend ändern. Der TSV nahm sich in der Halbzeit vor, den Spielaufbau der Hausherren frühzeitig zu unterbinden, was auch ganz ordentlich funktionieren sollte. Bis auf einen Angriff über die rechte Abwehrseite des TSV sollte der JFG nicht mehr viel gelingen, wobei jene Torchance die 100%ige Möglichkeit zur Entscheidung darstellte. Torhüter Moschik hielt seine Farben allerdings mit einer starken Leistung im 1-gegen-1 im Rennen.

Die große Möglichkeit zum Ausgleich sollte sich Barbante, der heute im zentralen Mittelfeld aufgeboten wurde, bieten. Im Nachschuss scheiterte er allerdings aus wenigen Metern am bereits am Boden liegenden Torhüter der JFG. In der Schlussphase warfen die Gäste noch einmal alles in die Waagschale, nach der letzten Ecke im Spiel, scheiterte Frenzel allerdings denkbar knapp per Kopf am Pfosten, was die Niederlage des TSV besiegelte.

Trotz fehlendem Ausgleich lieferten die Gäste aus Lauf im zweiten Abschnitt eine ordentliche Leistung ab, weshalb Trainer Volkmann mit dem Ausflug nach Hartenstein trotz der Niederlage zufrieden sein konnte.

von Daniel Volkmann

Infobox

Kreisgruppe 5 - 3.Spieltag
D-Jugend - gemischt
Datum: 05.04.2014 um 10:00 Uhr
Ort: Sportgelände SC Rupprechtstegen

Zuschauer

35

Torschützen

nicht bekannt
1:0 (19.)

Spiele zwischen diesen Mannschaften

20.06.201513:30Kreisgruppe 310. SpieltagJFG Oberes Pegnitztal D1 - TSV Lauf D19 : 0Spielbericht
25.04.201515:00Kreisgruppe 35. SpieltagTSV Lauf D1 - JFG Oberes Pegnitztal D10 : 3Spielbericht
14.05.201418:00Kreisgruppe 58. SpieltagTSV Lauf D1 - JFG Oberes Pegnitztal D10 : 3Spielbericht
05.04.201410:00Kreisgruppe 53. SpieltagJFG Oberes Pegnitztal D1 - TSV Lauf D11 : 0Spielbericht
04.05.201315:00Kreisgruppe 416. SpieltagTSV Lauf D1 - JFG Oberes Pegnitztal D12 : 2Spielbericht
12.10.201218:30Kreisgruppe 45. SpieltagJFG Oberes Pegnitztal D1 - TSV Lauf D14 : 2Spielbericht