SV Osternohe E3 - TSV Lauf E3

Spielpaarung

SV Osternohe E3TSV Lauf E3
3 : 2 (0 : 1)

Spielbericht

Unglückliche Auftaktniederlage der E3-Juioren des TSV Lauf

Im Auftaktspiel der Herbstrunde unterlagen die Jungs des Jahrgangs 2004 in letzter Minute mit 2:3.

In der ersten Halbzeit zeigte die Mannschaft des SV Osternohe die bessere Spielanlage und verfügte über ein deutliches Chancenplus, jedoch war der TSV effektiver und ging nach einem schöne herausgespielten Treffer durch Tim Nötzel nach Vorlage von Ronan Vizethum mit 1:0 in die Pause. Osternohe hielte auch nach der Pause den Druck aufrecht und ging durch zwei schnelle Tore mit 2:1 in Führung. Durch eine gelungene Einzelaktion von Jannis Harenz gelang spät in der zweiten Halbzeit der Ausgleich zum 2:2. Leider fiel dann in der Schlussminute nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr doch noch das 3:2 für Osternohe. Der Sieg für Osternohe war alles in allem verdient, in seiner Entstehung jedoch sehr unglücklich für den TSV.

Zumindest das abschließende Achtmeterschießen konnte nach Treffern von Jonas, Jakob, Jannis, Tim und Amed mit 5:4 gewonnen werden.

von Jürgen Harenz

Infobox

Kreisgruppe 8 - 1.Spieltag
E-Jugend - gemischt
Datum: 13.09.2013 um 17:30 Uhr
Ort: Sportgelände SV Osternohe

Zuschauer

20

Schiedsrichter

nicht bekannt

Torschützen

Tim Nötzel
0:1 (24.)
V: Ronan Vizethum
nicht bekannt
1:1 (31.)
nicht bekannt
2:1 (36.)
Jannis Harenz
2:2 (48.)
nicht bekannt
3:2 (50.)

Spiele zwischen diesen Mannschaften

13.09.201317:30Kreisgruppe 81. SpieltagSV Osternohe E3 - TSV Lauf E33 : 2Spielbericht