Nachrichten-Archiv

06
FEB 2013

Unter dem Motto "Casino Royale" stand die vom Jugendrat organisierte Party der TSV-Jugendlichen. Knackpunkt und auch themengebend war die Möglichkeit, vor dem Bezahlen seines Getränks den Preis herunter zu würfeln. Wer die Eins würfelte, zahlte keinen einzigen Cent – das führte jedes Mal zu großem Gejohle und Diskussionen. Im nebelgeschwängerten Partyraum, die Nebelmaschine unterhalb der Disco arbeitete auf Hochtouren, legte DJ Peter Fox, sprich: Ditschej Beeder Fogs, keine Platten auf – die gesamte Musik kam vom PC und traf genau den Geschmack der Jugendlichen. Im toll ausgestatteten Partyraum fühlte sich der TSV-Nachwuchs sichtlich wohl und die Rundumtheke lud zum intensiven Gedankenaustausch ein.

06.02.2013 - 16:46 Uhr
  • 1