Nachrichten-Archiv

20
JUN 2015

Nach einer souveränen Saison in der man lediglich zwei Niederlagen gegen den Tabellenführer FC Reichenschwand hinnehmen musste, machte unsere A-Jugend am vergangenen Freitag mit einem 28:0-Heimsieg den Aufstieg in die Kreisklasse perfekt. Nach 18 gespielten Spielen stellt man nun die beste Offensive (104 Treffer) und die drittbeste Defensive (29 Gegentore), was in der Summe sogar für das beste Torverhältnis (+75) gereicht hat.

20.06.2015 - 20:32 Uhr

Am 20.06. - dem Tag der Sonnenwende - findet auf unserem Sportgelände das jährliche Schnuppertraining für den Kleinfeldbereich statt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den Jahrgängen 2005 bis 2010, aber auch alle anderen Jahrgänge sind gerne gesehen.

Das Training wird von unseren qualifizierten Trainern durchgeführt. Vor allem Spaß und Bewegung stehen bei uns im Vordergrund, aber auch Konzentrations- und Koordinationsübungen gehören zu unserem kindgerechten Trainingsprogramm.

02.06.2015 - 00:07 Uhr

Auch in diesem Jahr fand auf unserem Sportgelände erneut das Himmelfahrtsturnier statt. Dabei traten sechs Vereine mit jeweils sechs Mannschaften in einem ganztägigen Turnier gegeneinander an und ermittelten so einen Gesamtsieger. Dabei wurden Einzelturniere der G-, F1-, F3-, E1-, E3- und D-Jugend ausgespielt.

18.05.2015 - 14:26 Uhr

Der D-Jugend des TSV Lauf wurde in der vorweihnachtlichen Zeit eine Freude gemacht, da sich Versicherungsmaklerin Beate Pelka (mittl. Reihe, zweite von rechts) großzügig zeigte und der Jugend einen neuen Trikotsatz sponserte.

Die Mutter der einzigsten Spielerin des Teams betreut seit Jahren zuverlässig einen großen Stamm an Familien in Lauf und Umgebung.

Trainer Meisinger bedankt sich im Namen der Spieler und des Gesamtvereins für die nette Spende und hofft auf eine weiterhin erfolgreiche Saison.

28.11.2014 - 12:23 Uhr
12
NOV 2014

Unsere F2-Jugend nahm am 01.11. kurzfristig für eine abgesprungene Mannschaft am Freundschaftsturnier des TSV Neunhof teil und konnte gegen FC Hedersdorf, TSV Rückersdorf, SpVgg Sittenbachtal und natürlich dem Gastgeber den 1.Platz erreichen. Mit 4 Siegen, 12 Punkten und einem Torverhältnis von 10:2 (+8 Tore) kann man da schon stolz auf die Jungs sein!

12.11.2014 - 13:37 Uhr